top of page

Räucherwerk

die Sprache der Kräuter

Reinigung mit Hilfe von Kräutern und Harzen

Räucherwelt

Seit Urzeiten räuchern wir, um unser Haus und unseren Hof zu schützen, um Dank auszusprechen, uns mit den Ahnen in Verbindung zu setzen oder bei Übergangspunkten in unserem Leben. Einfach betrachtet werden getrocknete Kräuter und Harze durch heisse Kohle oder mit Zunder zum Glühen gebracht und verkohlt. Wenn wir dabei unsere feinen Sinne wieder aktivieren, erfahren wir schnell, dass die darin beheimateten Heilkräfte freigesetzt und mit dem daraus entstehenden Rauch durch die Luft getragen werden. Durch diesen Effekt können wir unerwünschte Schwingungen und Gedanken von uns oder unserer Umgebung vertreiben oder besänftigen.

Ein Räucherritual besteht aber nicht einfach aus dem verkohlen von Kräutern, es ist viel mehr eine Bewusstwerdung unserer feinstofflichen Materie, die uns umgibt. Durch das Räuchern werden Kräfte freigesetzt, die uns auf körperlicher und seelischer Ebene berühren und die wir für verschiedene Rituale oder Situationen anwenden können.

So kann Heilung entstehen.

Die freigesetzten Düfte unterstützen uns in herausfordernden Lebenssituationen, beim Lernen, in den verschiedenen Lebensabschnitten, in Zeremonien, sowie auch im Ausräuchern von Haus und Hof (Garten).

Tauche ein, in das alte Wissen unserer Ahnen und lerne die Welt der archaischen Düfte neu kennen. 

Was dich erwartet:

Du wirst verschiedene Kräuter und ihre Räucherwirkung erkunden und die darin eingebettete Wirkung durch Selbsterfahrung kennen lernen. 

In diesem Tageskurs gehst du in tiefen Kontakt mir deinem Inneren, erweiterst das Bewusstsein zu den Räucherpflanzen und lernst, mit welcher dieser Pflanzen du zu bestimmten Punkten im Leben räuchern kannst.

Nach diesem Tag weisst du, welche Pflanze du wann verräuchern kannst, wie du die Pflanzen sammelst und trocknest und wie du dich, dein Haus und zu bestimmten Anlässen räucherst. Zudem nimmst du deine eigene, individuell zusammengestellte Räuchermischung mit nach Hause.

Sei dabei und erlebe das wohltuende Wirken der Pflanzen, die jeden Tag unsere Wege kreuzen.

Dieser Kurs ist perfekt für dich:

 

» wenn du das alte Handwerk des Räucherns

   für dich entdecken willst

» wenn du herausfinden möchtest, welche

   Kräuter du in bestimmten Situationen

   verwenden kannst und welche Wirkung sie

   entfalten.

» wenn du dich intensiv mit dir und deiner

   Umgebung verbinden möchtest

» wenn du erfahren möchtest, wie du die

   verschiedenen Kräuter sammelst und

   trocknest.

   

Informationen und Anmeldung

Datum:

Sonntag, 09.06.2024

Sonntag, 17.11.2024

 

Zeit: Sa. 10:00 - 16:30 Uhr

Kosten: CHF 120.- (inkl. Zwischenverpflegung)

Teilnehmerzahl: mind. 3

Ort: 4704 Wolfisberg

Voraussetzung:  keine

Anmeldung: bis spätestens drei Tage vor Kursbeginn

bottom of page